Spezielle Physiotherapie nach Prostatektomie und Neoblase
Umfasst ein gezieltes Training der Beckenregion, Eigenübungen, sowie manuelle Techniken des Therapeuten.